Die wichtigsten Erfolge von Benposta Venezuela 2019

Einmal im Jahr kommt Maria Luisa Soto von Venezuela nach Europa und berichtet uns über die Arbeiten und Erfolge, die sie unter Anderem mit der Hilfe von unseren Spendengeldern erreichen konnte.
Dies sind die wichtigsten Punkte ihres letzten Rechenschaftsberichts:

  • Humanitäre Hilfe für zahlreiche Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Rentner
  • Auf der Insel „Isla de Toas“ wurde ein Trinkwasserbrunnen eingerichtet mit freundlicher Unterstützung von der Gemeinde Idaiazabal
  • Einrichtung einer Kantinenküche auf der Insel „Isla de Toas“
  • Es konnten 40 Matratzen für die betreuten Kinder von Benposta angeschafft werden
  • Auf der Insel „Isla de Toas“ wurde ein Haus gekauft und renoviert für indigene Kinder, die auf der Insel die weiterführende Schule besuchen
  • Alle Einrichtungen von Benposta wurden neu gestrichen und renoviert
  • Durch Unterstützung der Amigos de Benposta wurde ein Lastwagen und neue Reifen finanziert
  • Durch Einnahmen aus Recycling konnten die Kantinen für die Verpflegung der Kinder finanziert und aufrechterhalten werden
  • Die Helfer und Mitarbeiter von Benposta Venezuela wurden durch Spendengelder der „Amigos de Benposta“ Deutschland und durch Einnahmen aus Recycling finanziert
  • Medizinische Hilfe der Ärmsten konnte durch Medikamentenspenden aus Italien geleistet werden
  • Zu Weihnachten konnten insgesamt 15.000 Kinder beschenkt und erreicht werden
  • Aus einem Hilfscontainer wurden Lebensmittel, Kleidung, Werkzeuge, Spielzeug, Fenster, Geschirr, Rollstühle, Medikamente, Chirurgisches Material uvm. verteilt und eingesetzt, um die Ärmsten der Armen etwas zu unterstützen
  • Zur Sicherheit der Benposta Einrichtungen konnten alle Mauern und Zäune fertig gestellt werden
  • Transport und Versorgung der Benposta Einrichtung in Macuto mit Lebensmittel
  • Einrichtung einer Kochstelle mit Holz auf der „Insel de Toa“
  • Reparatur des Daches am Haus für die „kleinen Kinder“ von Benposta
  • An 800 Schulkindern aus den Gemeinschaften von Benposta wurde gespendetes Schulmaterial verteilt
  • Besonders fleißigen Kindern konnte das Schulgeld für ein Stipendium finanziert werden
  • Eine kleine Ambulanz konnte durch Spenden aus Verona eingerichtet werden
  • Es wurden einige Notoperationen durchgeführt
  • Instandsetzung des Mehrzweckraums, der u.a. auch für den Kinderzirkus von Benposta als Trainings- und Auftrittsraum verwendet wird.
  • Erschließung einer Landparzelle, um eine Kantine für die Kinder und Senioren der Region zu erstellen

Die Lage in Venezuela ist nach wie vor sehr prekär. Immer mehr Menschen leben in absoluter Armut und sind auf Hilfe angewiesen.

Wir wissen, dass unsere Spendengelder zu 100% sinnvoll und zielgerichtet bei Benposta Venezuela ankommen und eingesetzt werden.

Vielen Dank für Ihre zahlreichen und großzügigen Spenden.

Einige Eindrücke von der Arbeit:

Auftritt des Kinderzirkus von Benposta Venezuela:

Humanitäre Hilfe für die Hilflosen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.